Wir kennen es alle: Man schaut sich ein Video auf YouTube an und ist begeistert von der Art und Weise, wie dieses umgesetzt wurde. Oft verspürt man daraufhin selbst den Drang, einen kurzen Film zu drehen. Auch mir erging es in den vergangenen Tagen so.

Ohne große Vorbereitung, ging es spontan mit der Kamera vor die Tür. Herausgekommen ist ein kleines Video mit den morgendlichen Impressionen aus meiner Heimat, welches Ihr auf meinem Kanal anschauen könnt.